Moroso

Italienische Möbel in Dresden von Moroso

Das italienische Familienunternehmen Moroso steht für exklusive und extravagante Polstergarnituren und Einrichtungszubehör. Seit 1952 entwerfen zahlreiche Designer die verschiedensten Stile und lassen sich dabei von Mode, Design und moderner Kunst inspirieren. Durch den individuellen Stil von Moroso spricht die Marke ein internationales Publikum an. Die Möbel verkörpern die Leidenschaft für Kunst und Schönheit und der Kunde steht bei Moroso an erster Stelle. Deshalb ist durch eine 5 jährige Garantie die Zufriedenheit dessen gesichert. Die außergewöhnlichen Polstermöbel von Moroso sprechen vor allem durch Form und Material die Kundschaft an. Hochwertige Materialien werden für die Umsetzung der Möbel verwendet. Designer wie z.B. Patricia Urquiola arbeiten für den italienischen Möbelhersteller. Mit großem Erfolg sogar.

Durch die einzigartigen Formen und Farben wird Moroso nicht nur gerne in Privathaushalten ausgestellt, sondern ist vor allem auch ein echter Hingucker im öffentlichen Bereich. Der Name „Moroso“ bedeutet so viel wie „Freund“. Und das sollen die Sitzmöbel von Moroso auch sein. Ein steter Wegbegleiter, von denen man lange etwas hat. Zum Sortiment von Moroso zählen Ottomanen, Chaise Longue, Sessel, Sofas, Betten, Stühle, Tische und Regale. Das italienische Design ist bei allen stets gegeben, wird aber durch Einflüsse aus anderen Ländern, wie z.B. Spanien und Frankreich ergänzt und bereichert. Bei Eclectic Design in Dresden findet man vor allem Sitzpolstermöbel, wie das „Gentry“ Sofa Der Drehsessel „Take a Line for a Walk“. Man kann sich aber natürlich auch zu allen anderen Möbelkategorien beraten lassen.