Fameg

Designer Möbel für Wohn- und Essbereich in Dresden

Die polnische Traditionsfirma Fameg überzeugt seit über 135 Jahren mit solider Handwerkskunst und respektvollem Umgang mit der Umwelt. Mittlerweile hat sich Fameg als größter europäischer  Hersteller für Buchenholzstühle einen Namen gemacht. Die Designs sind vor allem bekannt für ihre Leichtigkeit, ihren eigenen Style und die Langlebigkeit. Das Sortiment von Fameg umfasst den Ess- und Wohnbereich. Darunter finden sich Esszimmerstühle, Esstische, Wartezimmerstühle, Barhocker, Betten, Sessel, Sideboards und Kleiderschränke. Die Möbel von Fameg sind unter anderem durch eine spezielle und einzigartige Holz-Biege-Technik, die erstmals von dem bekannten Möbelhersteller Michael Thonet angewandt wurde, geprägt. Fameg hat diese Technik beibehalten und kreiert seit jeher zeitlose Möbel für Generationen von Damals, Heute und Morgen. Dabei setzt die Firma auf hohe Qualität und nimmt dabei stets Rücksicht auf Natur und Mensch.

Da Buche sich zum Biegen am besten eignet, findet man dieses Holz oftmals im Sortiment von Fameg. Die unterschiedlichsten Designer entwerfen immer wieder aufs neue einzigartige Designs für Fameg. Zahlreiche Stoffe, Hölzer und andere Materialien kann man bei den jeweiligen Modellen miteinander kombinieren. Vor allem eignen sich die schönen Sitzmöglichkeiten ideal für Wartebereiche im öffentlichen Bereich, wie beispielsweise in Arztpraxen und natürlich auch im Essbereich. Durch die Naturverbundenheit und das Material Holz entsteht mit den Fameg Stühlen eine warme Atmosphäre. Unser Möbelhaus Eclectic Design in Dresden hat einige schöne Modelle von Fameg im Sortiment. Neben gebleichter Eiche kann man auch bunt lackierte Stuhlvarianten bestaunen oder sich im Musterkatalog einige Anregung zu den verschiedenen Ausführungen holen. Fameg lohnt sich vor allem dann, wenn man ein gutes Prei-Leistungs-Verhältnis sucht. Hier wird man sicherlich fündig.